Gesprächsgruppe für Eltern in Trennung

Ein Angebot, das sich an einzelne Elternteile richtet.

Während und nach der Trennung verändert sich das Leben. Anspannung, Wut, Trauer, Schuldgefühle und Fragen, wie es weitergeht, beschäftigen die Betroffenen.

Insbesondere die Frage, wie die Kinder die Trennung der Erwachsenen verkraften und wie man sie in dieser Phase unterstützt, steht häufig im Vordergrund.

Diese Gesprächsgruppe möchte sich Zeit nehmen, über diese Fragen zu sprechen, sich gegenseitig zuzuhören, Erfahrungen auszutauschen und neue Impulse mitzunehmen.

Moderation: Michael Corth, Familientherapeut, Berater und Mediator

Vier­zehn­tä­gig, donnerstags 18 bis 20 Uhr.

Die nächsten Termine finden am
9. Dezember 2021
13. und 27. Januar 2022
10. und 24 Februar 2022
10. und 24. März 2022
7. April 2022

statt.

Die Gruppe trifft sich in den Räumen des ZiF e.V. am Mehringdamm 50, 10961 Berlin. Eine Spende (mind. 5 Euro) zur Mitfinanzierung unserer Angebote wird erwartet.

Um Anmeldung wird gebeten.


Die ZiF Beratungsstelle wird gefördert von

ZiF Unser "Saal"
Gesprächsgruppe für Eltern in Trennung

Alle 2 Wochen, donnerstags 18 bis 20 Uhr

um Anmeldung wird gebeten.

Nächste Kindergruppenstarts

Gruppe für 6 bis 8 jährige Kinder begonnen im November 2021 – der Einstieg ist noch möglich.

Gruppe für 9 bis 11 jährige Kinder beginnt im August 2022.

Anmeldung unter E-Mail an: kindergruppe@zif-online.de oder 030 863 95 812

BU sucht Fachkräfte

Wir suchen Fachkräfte für unseren Begleiteten Umgang.

ZiF Blick in den Wintergarten
Aufbauausbildung Familienmediation · Start im Februar 2022

Sind Sie schon Mediatorin oder Mediator? Unsere Aufbauausbildung Familienmediation (BAFM) qualifiziert Sie für die speziellen Anforderungen für Familien im Wandel.

Vor dem Besuch in unseren Räumen

Lesen Sie bitte unseren Hygieneschutzplan und halten Sie sich bitte an die Regeln. Vielen Dank für Ihr Verständnis.