• Eingang Mehringdamm 50

    Mehringdamm 50, Berlin-Kreuzberg

  • Eine Mitarbeiterin des ZiF steht vor gerahmten von Kindern gemalten Bildern neben dem Feuerlöscher und lächelt in die Kamera.

    datenschutz

  • ein Bitte-nicht-stören-Schild hängt an der Türklinke eines Beratungsraums

    bitte nicht stören

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns bei Zusammenwirken im Familienkonflikt e.V. wichtig. Aus diesem Grund möchten wir Sie nachfolgend darüber informieren, zu welchem Zweck wir Daten erheben, speichern oder weiterleiten, wenn sie unsere Website besuchen. Dieser Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

Grundlage unserer Datenverarbeitung sind die geltenden Datenschutznormen, insbesondere die Datenschutz-Grundverordnung (DGSVO).

 

Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist

Zusammenwirken im Familienkonflikt - Interdisziplinäre Arbeitsgemeinschaft e. V.

Mehringdamm 50

10961 Berlin

Telefon: +49 (0)30 861 01 95

Telefax: +49 (0)30 873 48 30

E-Mail: vereinmediations@zif-onlineausbildung.de

Internet: www.zif-online.de

 

Vertretungsberechtigter Vorstand:

Marcel Fiedler, Henriette Fuß, Anke Mende, Volker Raddatz, Sigrid Surkau-Weinberg

 

Geschäftsführer:

Joachim Hollnagel

 

Datenschutzbeauftragte: Cordula Streich

Kontakt: datenschutzmediations@zif-onlineausbildung.de 

 

Allgemeines zu Datenverarbeitung

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns grundsätzlich nur verarbeitet, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Dies geschieht nur im erforderlichen Umfang und im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Die erhobenen Daten werden nicht in Drittländer übertragen.

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

• Browsertyp und Browserversion

• verwendetes Betriebssystem

• Referrer URL

• Hostname des zugreifenden Rechners

• Uhrzeit der Serveranfrage

• IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Gewährleistung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketing-Zwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website geschieht dies, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

 

E-Mailkontakt

Sie haben die Möglichkeit der Kontaktaufnahme über verschiedene E-Mal-Adressen. Hierbei werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten von uns gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Ihre E-Mail und Ihre Daten werden von uns in unserem E-Mail-Programm gespeichert. Die Daten werden nach regelmäßiger Prüfung gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung oder unser Interesse nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (10 Jahre) entgegenstehen.

 

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen das Recht auf Löschung ihrer Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu, sofern dies nicht einer gesetzlichen Regelung widerspricht.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen und auf Ihrem Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz (Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Friedrichstr. 21, 10969 Berlin, Telefon: 030 13889-0, Telefax: 030 2155050, E-Mail: mailbox@datenschutz-berlin.de) zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

ZiF Unser "Saal"
Gesprächsgruppe für Eltern in Trennung

Alle 2 Wochen, donnerstags 18 bis 20 Uhr

um Anmeldung wird gebeten.

Nächste Kindergruppenstarts

Gruppe für 6 bis 8 jährige Kinder begonnen im November 2021 – der Einstieg ist noch möglich.

Gruppe für 9 bis 11 jährige Kinder beginnt im August 2022.

Anmeldung unter E-Mail an: kindergruppe@zif-online.de oder 030 863 95 812

BU sucht Fachkräfte

Wir suchen Fachkräfte für unseren Begleiteten Umgang.

ZiF Blick in den Wintergarten
Aufbauausbildung Familienmediation · Start im Februar 2022

Sind Sie schon Mediatorin oder Mediator? Unsere Aufbauausbildung Familienmediation (BAFM) qualifiziert Sie für die speziellen Anforderungen für Familien im Wandel.

Vor dem Besuch in unseren Räumen

Lesen Sie bitte unseren Hygieneschutzplan und halten Sie sich bitte an die Regeln. Vielen Dank für Ihr Verständnis.