Was ist Mediation?

Mediation ist zur Lösung von Konflikten im privaten wie wirtschaftlichen Bereich gleichermaßen anerkannt. Von Familienkonflikten sprechen wir bei Trennung und Scheidung, Erbstreitigkeiten, Nachfolgeregelungen in Familienunternehmen sowie Konflikten zwischen Eltern und Kindern egal welchen Alters. Wirtschaftsmediation umfasst Konflikte innerhalb und zwischen Betrieben, Institutionen und/oder Verwaltungen.

Mediation ist im privaten, öffentlichen, nationalen, internationalen und gerichtlichen Kontext einsetzbar. Mit Inkrafttreten des Mediationsgesetzes 2012 ist das Verfahren nunmehr auch rechtlich verankert. Mediation als konstruktive Form der Bewältigung von Interessenkonflikten betont die Eigenverantwortlichkeit der Beteiligten. Sie beruht auf der Autonomie, Eigenständigkeit und Entscheidungsfähigkeit jeder Konfliktpartei. Mit Hilfe eines neutralen Dritten, dem/r Mediator:in, wird eine faire, ressourcenorientierte Lösung angestrebt und erarbeitet, die den jeweiligen wechselseitigen Interessen und Bedürfnissen bestmöglich gerecht wird. Das Verfahren der Mediation fördert die Kooperationsbereitschaft und Kooperationsfähigkeit der am Konflikt Beteiligten, indem die unterschiedlichen Wahrnehmungen, Interessen und Bedürfnisse der Beteiligten herausgearbeitet und eine wechselseitige Akzeptanz unter Aufgabe des Prinzips von „richtig und falsch“ unterstützt werden.

ZiF Unser "Saal"
Grundausbildung zur/m zertifizierte/n Mediator:in

Unsere Grundausbildung Mediation 22/23 beginnt am 13. Januar 2023.

Noch wenige Plätze frei!

Nächste Kindergruppenstarts

Neue Gruppenstarts

Montags Gruppe für 7 bis 9 jährige Kinder (ab Mai 2023)

Dienstags Gruppe für 9 bis 11 jährige Kinder (ab Januar 2023)

Anmeldung unter E-Mail an: kindergruppe@zif-online.de oder 030 863 95 812

BU sucht Fachkräfte

Wir suchen Fachkräfte für unseren Begleiteten Umgang.

ZiF Unser "Saal"
Gesprächsgruppe für einzelne Elternteile in Trennung

Alle 2 Wochen, donnerstags 18 bis 20 Uhr. Nur mit Anmeldung bis 10:00 Uhr des Gruppentags.

Vor dem Besuch in unseren Räumen

Lesen Sie bitte unseren Hygieneschutzplan und halten Sie sich bitte an die Regeln. Vielen Dank für Ihr Verständnis.